Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Smart Roadster.


Vom P1 bis Schloss Nymphenburg.

Die heutige Stadtrundfahrt begann - nobel, nobel - auf dem Parkplatz von Münchens Ober-Schickeria Nobel-Disco P1:
smart roadster

Auch die kleinste Chance zur Mundpropaganda wurde sofort genutzt. Uns entkam heute definitiv keiner, dazu waren die Wege zum englischen Garten mit smart roadster umstellt.
smart roadster

Auch das Brautpaar, das gerade im englischen Garten auf Fototermin war, wurde ratzfatz überzeugt, dass der smart roadster unbedingt mit auf das Hochzeitsfoto musste. Natürlich die BRABUS-Version, wir wollen dem jungen Glück ja maximale Power mit auf den Weg geben:
smart roadster

Und nun: die smart roadster Startaufstellung vor dem Haus der Kunst. Auf der Pole-Position: Dominica und BigT himself. Die Turbomotoren drehen schon hoch *wromm, wromm*
smart roadster

Erste Zwischenstation: der Odeonsplatz. Im Hintergrund kann man sofort wieder eifrige Mundpropaganda-Aktionen erkennen. Eigentlich wollte dieser gute Mann nur ausparken, wurde aber sofort in einen smart roadster Interessenten konvertiert ;-)
smart roadster

Danach ging es quer durch die Stadt, vorbei an staunenden Gesichtern und winkenden Passanten, ehe unser Ziel - Schloss Nymphenburg - erreicht war.
smart roadster

Noch ein offizielles Team-Foto, bevor wir uns kollektiv in den nahegelegenen Biergarten verabschiedeten.
smart roadster

Ein Riesenspaß! Am Samstag oder Sonntag gibts mehr davon.


Diskussion


29. June 2005 um 9:55
von moemmel

Hi,
die Fahrt durch die Stadt war so was von Genial. Wenn das keine Werbung für die kleinen war ;). Wie wir das geschafft haben alle zusammen in Nymphenburg anzukommen -Wahnsinn. Dank des „dynamischen“ Fahrstils und unwahrscheinlicher Koordination war das ja kein Thema *fg*. Auch herzlichen Dank an unseren Guide bei der Fahrt durch München.
Sooooo viele Sehenswürdigkeiten hab ich noch Nie an einem Tag in der Stadt gesehen.
See ya


29. June 2005 um 10:08
von illuminato

Auch von mir GROSSES LOB an unsere Verantwortlichen hier. Die gesamte Smart-Roadster-Aktion ist super klasse und der Tag gestern erst recht. Es macht ja schon Spass alleine mit der Kiste durch die Stadt zu flitzen, aber im Korso ist das ganze natürlich noch Welten besser - ich hab irgendwann die neidischen und begeisterten Zuschauer, die wir mit unserer Aktion kurz aus ihrer Alltags-Lethargie rissen, nicht mehr zählen können… :D


29. June 2005 um 11:07
von xxdayxx

War echt gut gestern, vor allem das Fehren und Kolonne und die Hupkonzerte hatenn was ;)


29. June 2005 um 12:34
von BigT

…dem trnd-Team (Rob, Ellie, Dominica und mir) hat es auch richtig Spass gemacht und wir freuen uns schon auf die Aktion am Sonntag :-)